Was ist die Kunstmühle?

Die Kunstmühle ist ein historisches Anwesen, deren Räumlichkeiten sich zu einem Gesamtkunstwerk entwickelt haben, ein Ort wo man sich  mit Musik, Theater, Literatur, Kunst und Tanz und eigener Kreativität inspirieren lassen kann. Das Ambiente lädt ein, musische Stunden zu erleben, Ferien zu verbringen oder  die Räumlichkeiten für Festivitäten, Familienfeiern, Seminare, Vorträge, Schulungen, Meditationen zu mieten

Weiterlesen

Aktivitäten

Seminarwochenenden für Zeichnen, Malen, Tanzen oder anderes werden kombiniert zu individuellen Anlässen organisiert.

Die Tango-Milonga-Vals-Práctica findet jeden  Donnerstag von 20.00 – 21.30h im Rahmen der “Geschlossenen Fruchtbringenden Gesellschaft” statt.  Ein  SonntagsmilongaCafé del Flor  von 15 – 19.00h findet gelegentlich statt. Aktuelle Informationen telefonisch bitte erfragen: 039451 63076

Über das Jahr verteilt finden TangoEvents statt, wo  mehrere Tage  intensiv Tango-Argentino  gelehrt und getanzt wird.  Aus ganz Deutschland und den Nachbarländern reisen Tango-Nomaden, wie sich die friedlich-umgänglichen Tangueros/as selbst nennen, nach Veckenstedt. Geplant sind  PartoutangoSilvester 28.12.2017 – 01.01.2018 , Taboe2be mit Paras Saghi + Paul Vossen / NL vom 29.03. – 02.04.2018, Tango-Veckenstedt-Pfingstcampo 17. – 21.05.2018 erstmalig organisiert von dobleA, NovemberTango mit dobleA vom  16.-18.11.2018…

Weiterlesen

Kommende Veranstaltungen